Am letzten Renntag Sonntag 2.Juni kam es zu einem schweren Unfall im Rennen 6 . Hierbei wurde die Trabreiterin Jenny Schmidt schwer verletzt. Auch wenn die Rettungskräfte vorbildlich gearbeitet haben , auch wenn das Pferd unverletzt blieb – für Jenny Schmidt endete der Unfall mit mehrfach gebrochenen Schienen- und Wadenbein nicht so glücklich. Nach einer 5 stündigen Operation liegt Jenny in Gelsenkirchen im Krankenhaus und soll zurück in Ihre Heimatstadt Berlin ins Krankenhaus verlegt werden. Im Kreise Ihrer Familie und Freunde dürfte die Genesung deutlich schneller von statten gehen. Das Problem: Überführungskosten werden von der Krankenkasse nur Teilweise übernommen . So kamen wir auf die Idee Geld für Jenny´s Überführungskosten zu sammeln. Wir machen mal den Anfang mit 50€ Was spendet ihr ?

Euer Gelsentrabpark und Trabertalk

Bitte den Link anklicken zum Spenden: https://betterplace.me/trabertalk

X